Die perfekte Grundlage

Das perfekte Kleid braucht die perfekte Grundlage

Genau wie Schuhe Ihren Look vervollständigen, kann auch Lingerie Ihr Outfit perfektionieren. Unsere Lingerie Stylistinnen wissen genau welche Schnitte Ihrem Outfit schmeicheln. Unter ein T-Shirt gehört ein glatter BH, unter ein schulterfreies Kleid ein trägerloses Modell und unter eine weiße Bluse ein roter oder ein hautfarbiger BH... Ein schlichtes Top bekommt das kleine Extra, wenn ein schöner BH Träger herausblitzt. Für jedes Outfit gibt es einen perfekten BH. Genauso wie Ihre Schuhe zu Ihrem Outfit passen, können Sie auch Ihre Lingerie Ihrem Outfit anpassen.

EINIGE TIPPS!

Kleid oder Top mit tiefem Dekolletee

-          BH mit tiefem Dekolletee ist die beste Wahl. Andere BH-Modelle mit tiefem Steg sind auch möglich (hängt von der Tiefe des Dekolletees ab)

-          Triangel BH als Alternative

Kleid oder Top mit Neckholder

-          Alle Neckholder BHs

-          Trägerloser BH oder Neckholder BH

Trägerloses Kleid oder Top

-          Trägerlos (ohne Träger oder mit Silikonenträgern für die großen Größen)

Kleid oder T-Shirt mit rundem oder breitem Ausschnitt

-          unterschiedliche Außenträger (weil die Träger mehr nach außen stehen)

-          Trägerloser BH

-          Neckholder (zeigen Sie ein schönes Detail) – Zubehörteil

Kleid oder Top mit Spaghettiträger

-          BH mit schmalen Trägern (unterschiedliche Modelle sind möglich)

-          Trägerlos

Weiße Bluse

-          Wenn Sie wollen, dass der BH unsichtbar ist, entscheiden Sie sich dann für einen nahtlosen BH

-          Wenn Spitze sichtbar sein darf, dann ist alles möglich

-          Farben: Rot, Natur, haut, rosa, sabbia, Aprikot

Skinny jeans

-          Nahtlose Slips

-          String oder Short + Hotpants abhängig von der Oberschenkelform

Eng anliegendes T-Shirt

-          Nahtloser BH gefüttert / ungefüttert

Anliegendes Kleid

-          String oder Shapewear Höschen

-          Bodyshaper